Eastside Crawlerz

Neueste Themen
» Steinbruch für die Scalerz
28.01.17 12:50 von raccoon

» Buchstein, Bayreuth
27.01.17 16:57 von efdeluxe

» OBP2017 Terminfindung
09.12.16 22:30 von Jenzzz

» Termine 2016
29.10.16 10:19 von Jenzzz

» Termine 2017
14.10.16 5:42 von Jenzzz

Oktober 2018
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Kalender Kalender

Partner
Banner 1

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

...Berg 2.2 Tracer Chassis RTC - nur mal so...

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

Gatekeeper

avatar
Gründungsmitglied
...was haltet ihr von dem Teil Question --> Berg 2.2 Tracer Chassis RTC

Man macht sich halt auch so seine Gedanke zum Thema Comp und MOA. XR10 gefällt mir persönlich nicht so.... gibt´s zu viel Razz

Chester


Gründungsmitglied
Basti, sei mir nich böse, wenn ich grad deine Illusionen zustöpsele: das Tracer-Chassis ist einfach nicht mehr zeitgemäß. Die Agenten beherrschen die Welt der Comps, das Chassis funzt auch mit was Bullies oder Bergachsen.
Der Nachteil der Agenten ist die schwierige Abstimmungsarbeit, das Chassis reagiert auf jede Änderung extrem und braucht eine feinfühlige Hand!

Bewährte Chassis sind BJ-V4 und T1E Moonbuggy. Der Moonbuggy ist derzeit eins dergutmütigsten Chassis überhaupt, gefällt MIR persönlich aber einfach nicht.

Wenn du keine XR-Achsen benutzen möchtest, sind eigentlich die Bullies die einfachere Wahl, bei den Berg's gibt's durchaus auch einiges zu tunen, was wieder extrem in's Geld geht. Bullies sind einfach von Haus aus die bequemste Wahl, weil die Super funktionieren und schon Standart Bulletproof sind!

Just my 2 Cents ;-)

Gatekeeper

avatar
Gründungsmitglied
Mhh Neutral so etwas in der Art hab ich mir fast gedacht ...
Na mal sehen.... am Anfang ist der Gedanke drunken

s03r3n

avatar
Admin
Nur mal so... wenn ich nen MOA bauen wöllte, wär's auch ein Berg cheers

Allerdings würde ich auch ein aktuelles Chassis zwischen die Achsen hängen. Aber die Achsen sind schon mal eine gute Wahl denke ich. Übern großen Teich gibts ja jede Menge Tuningteile dafür. Also schau mal, ob Du en günstsch'n Satz Achsen kriegst. Ich nehm ooch een Cool

Gatekeeper

avatar
Gründungsmitglied
Aktuell sind paar interessante Bully light weight 2.2

Achsen bei ebääähhh Twisted Evil

wie gesagt, erst mal nur paar Gedanken.... schließlich muss auch das Yota TTC-Projekt vorher ein Ende finden Embarassed


BTW:
Der Felsenfeste Gatekeeper könnte dann eine wunderbare Basis für ein New Bright Jeep Unlimited auf Opelfreak-Chassis werden.... What a Face...... nein, nein... weg aus meinem Kopf...... bööööse Gedanken..... affraid

eri

avatar
Teamfahrer
Losi Moa Cool Cool Cool
Oder was mit MM1 chassis is ziemlich günstig

Jenzzz

avatar
Gründungsmitglied / Moderator
Der Felsenfest Gatekeeper könnte aber auch der Felsenfest Gatekeeper bleiben! Was hast du für irre gedanken Alta!

@eri: gibt es für die achsen auch in nem Jahr noch Teile?

Gatekeeper

avatar
Gründungsmitglied
Im Prinzip hast de Recht Jens.... im Prinzip Wink

Na mal schauen..... entscheidet sich im Sommer... Standheizung für´s Auto oder MOA Cool

Jenzzz

avatar
Gründungsmitglied / Moderator
MOA...zieh dir was warmes an mein Freund!

Die frage ist nur immernoch was?
Bully-zuviel aufwand,glaub mir-wir haben es probiert.
Losi MOA-gibt es in 1-2Jahren noch teile für die Achsen?
XR10-Hm...gibt es die meißten Teile-hat aber jede Sau und unter 800-1000euro sehe ich da wenig Land
Berg-siehe Bully
Ich schwanke zwischen Losi und XR10...die Tests am WE werden aufschlussreich sein! flower

eri

avatar
Teamfahrer
Ich hab alles doppelt Twisted Evil Twisted Evil

Jenzzz

avatar
Gründungsmitglied / Moderator
Suspect

eri

avatar
Teamfahrer
Ausserdem
In 1-2 Jahren fährt doch keiner mehr No bei dem Leichtbauwahn Dann fliegen alle afro
un dann gibts auch keinen XR mehr neu

eri

avatar
Teamfahrer
pig pig gehabt lol!

Jenzzz

avatar
Gründungsmitglied / Moderator
clown mal sehen ob Sedonas auf ne Drohne passen... geek

Aber schrauben hohl bohren wäre trotzdem ne Idee! Idea

s03r3n

avatar
Admin
Standheizung - im Sommer?

Dann lieber Berg im Frühling (Bergfrühling What a Face ). Und sei es im nächsten.

Und ich denke, der Aufwand, aus einem Bully, Berg oder XR-10 einen guten Compcrawler zu bauen, ist überall ähnlich groß. Den größten Exotenstatus hat freilich der Losi mit MOA-Umbau.

Gatekeeper

avatar
Gründungsmitglied
Mhhh, na mal schauen... Plan hab ich so richtig noch keinen What a Face

eri

avatar
Teamfahrer
Für die Losi moa platten hab ich einen Kontakt Very Happy

Jenzzz

avatar
Gründungsmitglied / Moderator
...du meinst die Winkel und Ritzen? Der Kreis wird immer enger!

eri

avatar
Teamfahrer
Twisted Evil

s03r3n

avatar
Admin
Wenn man bedenkt, wie günstig so ein LNC jetzt zu haben ist, scheint das eine gute Alternative zu sein!

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten